Aktuelles

Samstäglicher Spaß für Kinder: Puppentheater mit Hexe Lilli

Die Puppentheatervorstellung im Rahmen des Kinderprogramms "ASB für Kids" war an diesem Samstag ein großer Erfolg. Vor vollem Haus an der Siepenstraße in Herne-Mitte spielte das Wodo Puppenspiel das Stück "Hexe Lilli zaubert Hausaufgaben" und brachte eine tolle Geschichte rund um Hexen und Drachen auf die Bühne. Darin hoffte die kleine Hexe Lilli, ihre Hausaufgaben mit Hilfe von Zauberei erledigen zu können. Die kleinen und großen Besucherinnen und Besucher verfolgten das Abenteuer mit Begeisterung und viel Spaß.

Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten: Pflegedienstleitung (m/w/d) im ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Herne-Mitte

Im ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Herne-Mitte bietet sich eine spannende Karrierechance: Als neue Pflegedienstleitung. Dabei leiten und koordinieren Sie den Pflegebereich, führen das Team und tragen die Verantwortung für eine zeitgemäße pflegerische Versorgung unserer Bewohnerinnen und Bewohner.

Und wieder ein glückliches Gesicht beim ASB-Mitarbeitergewinnspiel: Mara Jankowski gewinnt bei der Oktoberverlosung

Im ihrem Job als stellvertretende Küchenleitung arbeitet Mara Jankowski ständig mit modernen und professionellen Maschinen - jetzt hat sie auch für die heimische Küche eine perfekte Ausstattung. Die Oktober-Gewinnerin freute sich über eine KitchenAid-Küchenmaschine sowie umfangreiches Zubehör.

ASB-Bewohnerbeirat im Gespräch mit dem Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung

Eine Veranstaltung im Haus des GKV-Spitzenverbandes in Berlin nutzte die Spitze des Bewohnerbeirates im ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Herne-Mitte jetzt für einen Dialog mit dem Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung.

Souverän bestanden: Zwei unserer Therapiebegleithunde haben ihre regelmäßige Wesensprüfung abgelegt

Minou und Izzy, zwei unserer Therapiebegleithunde beim ASB, haben wieder einmal souverän ihre regelmäßige Prüfung bestanden.

Zur Qualitätssicherung müssen unsere Therapiebegleithunde-Teams alle zwei Jahre ihr Können unter Beweis stellen, gleichzeitig werden durch den Tbd e.V. auch das Wesen der Hunde, der Grundgehorsam und die Teamfähigkeit geprüft.

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung - beim ASB arbeiten eben Profis!

Glückwunsch an Dorina Kurkamp und Melanie Wronski: Die Gewinnerinnen des ASB-Mitarbeitergewinnspiels im August und September

Wir gratulieren den Gewinnerinnen des ASB-Mitarbeitergewinnspiels im August und September:

Beschwingt in den Herbst: Wieder volles Haus beim Tanztee

Zahlreiche folgten auch diesmal wieder der Einladung des ASB Regionalverbands Herne-Gelsenkirchen e.V. sowie des Förderwerk Bickern/Unser Fritz e.V. zum Tanztee im Stadtteilzentrum Pluto.

Herne Ahoi! Kanalfahrt von ASB und Vielfalt e.V. begeistert mitreisende Seniorinnen und Senioren

Gemeinsam mit dem Herner Verein Vielfalt e.V. hat der ASB Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. einer Gruppe von Seniorinnen und Senioren einen großen Wunsch erfüllt: Für die Bewohnerinnen und Bewohner aus den stationären Einrichtungen St. Georg und St. Elisabeth ging es bei bestem Ausflugswetter auf's Wasser. Das ASB-eigene Ausflugsschiff "Piepenfritz" brachte die Passagiere vom Herner Meer bis zum Schiffshebewerk Henrichenburg, wo es auch vom Wasser aus viel zu entdecken und zu erfahren gab. Die Reisenden ließen sich die Funktion von Hebewerk und Schleuse genau erklären.

Hilfsorganisationen trainieren gemeinsam den Ernstfall Großübung von ASB, THW OV Wanne-Eickel und Freiwilliger Feuerwehr demonstriert Zusammenspiel der Helferinnen und Helfer

Mit einer gemeinsamen Großübung haben der ASB Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V., die Freiwillige Feuerwehr Löschzug Eickel und Röhlinghausen, das THW OV Wanne-Eickel und eine Rettungshundestaffel am Samstag ihre Zusammenarbeit bei einer möglichen Katastrophe trainiert. Auf einem stillgelegten Übungsgelände der Bundeswehr in Düsseldorf wurden dazu verschiedene Schadensereignisse wie brennende Häuser, zahlreiche verletzte Menschen sowie blockierte Rettungswege simuliert.

Knoten, Baden, Segeln - KatS-Helferwochenende auf dem Ijsselmeer

Das ehrenamtliche Team unserer ASB-Katastrophenschutzeinheit ist von seinem Segelwochenende in Holland zurückgekehrt. Auf dem programm der kurzen Fahrt über das Ijsselmeer standen für die 13 Helferinnen und Helfer zwar auch Inhalte wie seemännische Knotenkunde auf dem Programm (die vor allem für die Produktion von Freundschaftsbändchen als Erinnerung genutzt wurde), vor allem aber wurden an dem sonnigen Wochenende viele Badestopps eingelegt.

Das Segelwochenende ist ein Dank für das unermüdliche ehrenamtliche Engagement der Helferinnen und Helfer.

Seiten

Der Arbeiter-Samariter-Bund

Der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. gehört mit mehr als 3.000 Mitgliedern zu den großen Sozialverbänden im Ruhrgebiet im Westen Deutschlands.

Kontakt

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V.

Siepenstr. 12a 44623 Herne

info@asb-mail.de