Inhalt

Eine sichere Karriere – Werden Sie Teil des Teams im ASB Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V.!

Ein Verband - Viele Chancen. Berufe und Chancen beim ASB.

Als große regionale Anbieter von Pflegeleistungen und Sonderpflegebereichen bieten Ihnen die ASB-Gesellschaften in der Region zahlreiche interessante Karrierechancen – von der Ausbildung bis hin zur Leitungsfunktion.

Für die Begegnungs- und Pflegezentren des ASB im Ruhrgebiet suchen wir ständig engagierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Pflege, Verwaltung, Service und den unterstützenden Dienstleistungen.

Schicken Sie uns einfach eine Initiativbewerbung und wir finden gemeinsam den richtigen Einstieg in unseren Verband und die passenden, individuellen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten für die Zukunft.

Sie möchten Teil des ASB in der Region werden? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen! Über Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail freuen wir uns und melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Selbstverständlich können Sie uns auch Bewerbungsunterlagen auf dem klassischen Wege zukommen lassen:

ASB Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. - Personalabteilung -
Siepenstraße 12a
44623 Herne
www.asb-herne-gelsenkirchen.de
onlinebewerbung@asb-mail.de

Weitere Infos

Der Regionalverband

Der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. gehört mit mehr als 3000 Mitgliedern zu den großen Sozialverbänden im Ruhrgebiet im Westen Deutschlands. weiterlesen...

ASB-Bücher

ASB-BücherBücher des ASB in Herne und Gelsenkirchen.

Jetzt neu: Das Ruhrgebietslesebuch "Das kann sich heute keiner mehr vorstellen".

mehr Informationen zu den Büchern

Pflegekräfte gesucht

Das ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Holsterhausen ist eine moderne und gut etablierte stationäre Pflegeeinrichtung mitten im Ruhrgebiet. Für unseren Sonderpflegebereich „außerklinische Beatmung“ suchen wir Pflegefachkräfte (m/w) mit einer Fachweiterbildung in Intensivpflege und/oder Erfahrung in der (außerklinischen) Beatmung in Voll- und Teilzeit.

Profitieren Sie von den Möglichkeiten eines großen und weiter wachsenden regionalen Trägers: durch einen regen fachlichen Austausch, Perspektiven für Leitungsfunktionen, betriebliche Altersvorsorgemodelle, breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten und eine überdurchschnittliche Vergütung.

Interessiert? Dann schreiben Sie uns: tobias.ahrens@asb-mail.de, ASB Betriebs GmbH, Siepenstraße 12a, 44623 Herne